Castratori BKW Keramik AG erhält Kompetenzlabel «Platinium»

07.03.2019

Der Schweizerische Plattenverband hat das Unternehmen Castratori BKW Keramik AG in Au SG mit dem Kompetenzlabel «Platinium» der Keramikbranche ausgezeichnet. Das Label gibt den Kunden und Partnern die Gewissheit, dass sie mit ausserordentlicher Sorgfalt und Fachkenntnis bedient werden.

Die Firma Castratori BKW Keramik AG mit Standort in Au SG hat das Kompetenzlabel «Platinium» des Schweizerischen Plattenverbandes SPV erhalten. Die Auszeichnung steht für besondere Leistungen von Plattenleger- und Plattenhandelsbetrieben im Dienst der Keramikbranche, ihrer Kunden und Lieferanten. Sie steht für Qualität, Wettbewerbsfähigkeit und Berufsstolz und ist Ausdruck der Professionalität von Unternehmen in der Fliesenbranche.

Berghild Vignoli, Mitglied der Geschäftsleitung, ist über den Platinium-Status sehr erfreut: «Das Label ist die Bestätigung für unsere langjährige Investition in Qualität und Vertrauen. Die Prüfung stellte uns ein erstklassiges Zeugnis über unser Können und unsere Geschäftspraxis aus. Diese Eigenschaften stellen wir unseren Kundinnen und Kunden weiterhin gerne zur Verfügung.»

Weitere Informationen zu Platinium gibt es auf der Website des Schweizerischen Plattenverband.

Berghild Vignoli (Geschäftsleitung), Roger Sallmayer (Vorarbeiter) und Arzu Aksoy (Verkauf/Beratung)

Berghild Vignoli (Geschäftsleitung), Roger Sallmayer (Bauführung) und Arzu Aksoy (Verkauf/Beratung) mit dem Platinium-Award.